Radreisen

Wir wollen nicht nur Räder und Equipment verkaufen, sondern auch die entsprechende Aktivität dazu – nämlich Radreisen. Geplant waren schon für 2014 einige Angebote, aber Vorbereitung und Recherche ist aufwändiger als wir gedacht haben. Deshalb wird’s noch ein wenig dauern.

Col du Galibier

Eine Tour durch die französischen Alpen ist zwar anstrengend, entschädigt aber mit grandiosen Erlebnissen. Hier schon mal ein Eindruck: Blick nach Norden vom Col du Galibier (2646m).

Das Ganze wollen wir  in Zusammenarbeit mit “ReNatour” anbieten, ein ganz besonderer Reiseanbieter, der unsere Ideen perfekt teilt!


Die Ideenkiste für Reiserouten ist reichlich gefüllt,  so dass wir erst noch an der Auswahl arbeiten müssen. Allerdings gibt es doch schon Favoriten: Der ökologische Gedanke radelt mit. Wir wollen in jedem Fall auf unserem Kontinent starten. Was wohl auf jeden Fall dabei sein wird, ist eine Alpenüberquerung, wie sie schon im Blog nachzulesen ist
.

Eine zweite Leidenschaft zielt eher auf die sportlicheren ab: Der Klassiker Genfer See > Nizza hat auch gute Chancen!
Und hier wurde es im Sommer 2014 schon konkret:

Bereits Pfingsten fährt Stefan eine mögliche Strecke von Genf nach Süden durch die französischen Alpen, teilweise entlang der “Route des Grandes Alpes”. Sein Blog ist unter “Reiseberichte” zu finden. Dann könnt ihr schon mal lesen, was auf euch zukommt …

Wer nicht warten kann und sofort einen schönen Urlaub braucht, kann gerne mal bei unserem Partner ReNatour vorbeisurfen – absolut empfehlenswert!

Logo ReNatour